Falkengalerie in Stein am Rhein - Gebäude
5-a1.jpg

Das markante Riegelhaus wurde 1492 erstmals erwähnt. Die Kartusche mit der Jahreszahl 1788 und dem Hauszeichen an der Ostseite weist auf einen Umbau hin.

Das Haus „zum Falken“ bildet heute den Kopfbau der südlichen Häuserzeile der Oberstadt, der ehemaligen „Hauptstrasse“.